Edition Topoi

,

Digital publizieren

Die Herausforderung
Der Verlag “Edition Topoi” publiziert wissenschaftliche Forschungsergebnisse traditionell, als auch in einer digitalen Forschungscloud. Eine innovative Plattform mit eigenen Datenformaten, welche wissenschaftliches Arbeiten per Open Access zugänglich macht und vernetzt. Die zentrale Frage war: Wie strukturiert man  die Datenmengen und macht diese verständlich und nutzbar für Jedermann? Und wie veröffentlicht man die neuen Formate?
Die Lösung
Zu Anfang galt es, eine Struktur zu entwickeln und Schwerpunkte zu setzen für eine Plattform, die sowohl klassische Publikationen veröffentlicht als auch digitale Datenformate wie das „Citable“ und das „dEbook“. Später ging es um die Gestaltung der Software selbst, welche parallel zur technischen Entwicklung ein visuelles Gesicht bekam.
Die Gestaltung spiegelt einen modernen, funktionalen und wissenschaftlichen Charakter wider. Erdige, warme Töne im Hintergrund reflektieren das Thema der Antike. Leuchtende Farben unterstreichen die Moderne und geben eine Orientierung durch die sehr komplexen Bereiche.
Softwaredesign
Signets, BenutzerfĂĽhrung, Navigation, Pictogramme

 

 

 
Webdesign

Weitere Projekte